Rollläden

Die Firma FRAMEX bietet eine breite Palette an Farben und Typen von Außenrollladen an.
Der Rollladen-Lieferant ist die renommierte Firma PORTOS

FUNKTIONEN VON DEN AUSSENROLLLADEN:

Sicherung eines Fensters vor dem zerstörenden Einfluss der Witterung wie Wind und Regen, die sich auf die Struktur der Fensterstoffe (insbesondere auf Holzfenster) negativ auswirken.
Schutz vor niedrigen Temperaturen, was unter unseren Klimabedingungen angesichts der fast 6 Monate langen Heizperiode von einer besonderen Bedeutung ist. Bei der Montage einer Rolllade an der Mauer entsteht zwischen der heruntergelassenen Rolllade und dem Fenster ein Luftkissen, das die Isolierung verbessert.

Schutz vor hohen Temperaturen – je nach Materialart (PVC, Aluminium, Stahl), der Manteldicke und der Nutzungsart die Wirkung von den Isolier-Rollladen steigt oder sinkt. Bei einem Mantel mit einer Dicke von 8,5 mm mit Polyurethanschaum wird bei einer Temperatur von 35° C ein der Klimatisierung ähnlicher Effekt erzielt.

Lärmschutz – ähnlich wie bei den Temperaturen entscheidet die Stoff- und Montageart über den Schallschutz, der Schallisolierungsgrad schwankt zwischen 6 und 14 dB.
Innenraum-Lüftung Ist der Mantel mit einer Perforation versehen, dann wird es keine Probleme mit der Zugluft geben; diese Weiterentwicklung ist im Sommer wie auch im Winter gleichermaßen nützlich, wobei der
Schutz vor Insekten ein zusätzliches Plus bildet, vorausgesetzt, dass die Rollade ständig mit der Kipp-Perforation heruntergelassen ist. Zum zusätzlichen Insektenschutz ist am Rollladenkasten ein Insektennetz als Neuheit installiert.
Schutz vor unerwünschten Blicken von außen.
Schutz vor Einbruch und Vandalismus. Jede Rolllade schützt vor ungebetenen Gästen; dies hängt in einem erheblichen Grade von der Montageart und zusätzlichem Schutzzubehör ab.